GetResponse vs. Sendinblue: Triff die richtige Entscheidung
von Michal Leszczynski zuletzt aktualisiert am

GetResponse vs. Sendinblue: Triff die richtige Entscheidung

Zu wissen, in welche E Mail Marketing Software du investieren sollst, ist eine schwierige Sache.

Da du das hier liest, bist du wahrscheinlich zwischen zwei Optionen hin- und hergerissen: Sendinblue vs. GetResponse.

Jedes dieser Tools hat Funktionen, die dir helfen, deine Ziele zu erreichen; sie assistieren dir dabei, dein Marketing zu automatisieren, deine Kontaktlisten zu erweitern und die Kontakte zu deinen Kunden zu pflegen.

Aber woher weißt du nun, welches das richtige Tool für dich ist?

Wir möchten nicht voreingenommen sein und sagen, dass GetResponse DIE Wahl für dich ist. Nein. Stattdessen werden wir dir die Funktionen beider Programme bis ins Detail aufschlüsseln, sodass du am Ende deine ganz eigene Entscheidung treffen und wissen kannst, welche Plattform die beste für dein Business ist.

Inhalt

Um dir den besten Überblick in beide Tools zu geben, werden wir jedes Key Feature einzeln betrachten. Solltest du’s eilig haben, hast du aber hier erst einmal alle Funktionen auf einen Blick:

FeatureGetResponseSendinblue
Email MarketingJaJa
Email CreatorJaJa
Built-in Image EditorJaNein
SegmentationJaJa
Conversion FunnelsJaNein
WebinarsJaNein
Marketing AutomationJaJa
AutorespondersJaNein
A/B TestingJaJa
Signup FormsJaJa
Custom FieldsJaNein
Engagement ScoresJaNein
Ecommerce ToolsJaNein
Landing PagesJaJa
Web Push NotificationsJaNein
Live ChatsJaJa
Facebook AdsJaJa
Google AdsJaNein
24/7 Live Chat SupportJaNein
Telefon SupportNeinJa
IntegrationsJaJa
SMS MarketingJaNein
GetResponse vs. Sendinblue Vergleich.

Und hier ist eine genaue Betrachtung der Funktionen von GetResponse und Sendinblue:

1. Welches Tool lässt dich Landing Pages bauen?

GetResponse

Eine der größten Nutzervorteile für Marketer, die die All in One Email Marketing Plattform GetResponse benutzen, ist das simple Landing Page Feature.

GR kommt nicht nur mit einem eigenen Landing Page Creator, mit dem du Landing Pages einfach so von Grund auf bauen kannst, sondern bietet auch eine Bibliothek von über 100 vorgefertigten Templates an.

Die Landing Page Bibliothek in GetResponse
Die Landing Page Bibliothek in GetResponse

Und ob du eine vordesignte Landing Page oder eine eigens erstellte baust, die Funktionen bleiben die selben: Du kannst Elemente mit dem drag drop Builder hinzufügen, deinen eigenen HTML Code verwenden und sogar Bilder direkt im Editor bearbeiten.

Der Landing Page Creator erlaubt dir außerdem:

  • deine Landing Page anhand von Abschnitten zu unterteilen,
  • Content Blöcke für Bilder, Videos, Text und Buttons hinzuzufügen,
  • statische und Pop-up-Formulare zu erstellen,
  • Anmeldeformulare für Webinare einzubetten,
  • Countdown-Timer zu erstellen,
  • Bezahlungen dank unserer Paypal Integration zu sammeln,
  • Social Sharing Icons hinzuzufügen,
  • Custom-Code Elemente wie HTML, CSS, oder Javascript zu verknüpfen,
  • deine Landing Page in der Desktop und Mobilversion noch vor Veröffentlichung zu sehen.

Da GetResponses Landing Pages mit Anwendungen wie Google Tag Manager und Google Analytics verknüpfbar sind, hast du volle Kontrolle darüber, was Suchmaschinen sehen werden. So hast du eine noch größere Chance, in den Suchergebnissen zu erscheinen.

Die Landing Pages sind nur ein kleiner Teil des Ganzen bei GetResponse. Sie funktionieren mit jedem anderen Element der Marketing Suite und können ganzheitlich in Webinaren oder Produktlaunches integriert werden, um deine Kontakte zu erweitern und mehr Leute in deinen Sales Funnel einzubinden.

Sendinblue

Auch mit Sendinblues drag-and-drop Landing Page Builder kannst du Landing Pages erstellen. 

Genau wie GetResponse kommt dieser mit vordesignten Vorlagen und einem Editor, mit dem du Landing Pages von Grund auf selbst designen kannst. Alles, was du tun musst, ist, die Elemente, die du benötigst, von dem linken Menü in deinen Marketing Workflow zu ziehen:

Sendinblue Landing page editor.
Sendinblue Landing page editor.

Unser Urteil:

Obwohl du auch mit Sendinblue Landing Pages launchen kannst, wirst du bei diesem Anbieter keinen Zugriff auf Webinare und Conversion Funnels haben, die deine Chancen erhöhen, deine Besucher zu Kunden umzuwandeln.

Du willst es selbst ausprobieren? Dann kannst du dich für einen kostenfreien Free Forever Account anmelden. Deine Kreditkarte brauchst du hierfür nicht.

2. Wo kannst du A/B Tests durchführen?

GetResponse

Zu wissen, ob deine Maßnahmen erfolgreich sind, ist ein essentielles Element des Marketing und deiner Sales. Genau deshalb solltest du viel testen und bewerten — und zwar mit A/B Tests.

Mit GetResponses A/B Testing Feature kannst du verschiedene Elemente deiner E-Mail Betreffzeile ausprobieren, aber auch Elemente deiner Webinare und Landing Pages, um herauszufinden, was am besten funktioniert — und was gar nicht.

Mit GetResponse kannst du sogar die kleinsten Variablen testen. Diese sind es häufig, die den Unterschied machen und viele Conversions bringen.

Mit uns kannst du diese Elemente A/B testen:  

  • Farben
  • Call-to-action (CTA) Buttons
  • Formulare
  • Navigation Elemente
  • Bilder
  • Überschriften/Content
  • Layout
Ein Beispiel eines A/B Überschriften Tests mit GetResponse.
Ein Beispiel eines A/B Überschriften Tests mit GetResponse.

Solltest du herausfinden, dass bestimmte Farbpaletten oder Call-to-Action Buttons besser performen als andere, dann kannst du auch andere Elemente deiner Marketing Strategie verändern, um deine Conversions einen Boost zu geben.

Sendinblue

Sendinblue hat ebenfalls A/B Testing Funktionen, die du in Workflows oder Email-Reihen verwenden kannst, um Variablen auszutesten. 

Du kannst Teile deines Marketing Workflows ausprobieren, wie zum Beispiel verschiedene E Mail Templates und Workflow Kombinationen, um zu sehen, mit welchen Optionen du am erfolgreichsten bist.

Einen A/B Test mit Sendinblue gestalten.
Einen A/B Test mit Sendinblue gestalten.

Unser Urteil:
Der größte Unterschied beider Plattformen ist, wie genau und detailliert du deine Tests gestalten kannst. Bei GetResponse kannst du auch kleinere Variablen testen, so wie Farben, Navigations-Einstellungen und sogar CTAs. Bei Sendinblue wiederum kannst du verschiedene Workflow Paths austesten.

3. Wie sieht’s mit ihren Marketing Automation Funktionen aus?

GetResponse

GetResponse dashboard
GetResponse’s dashboard

Die Suite an GetResponses Marketing Automation Tools hat alles, was du brauchst, um erfolgreiche Marketing Kampagnen aufzubauen.

In der Hauptübersicht deines Accounts hast du zwei Optionen, sofort loszulegen. Mit dem “Schnellzugriff” Menü kannst du dank fertigen Vorlagen und Auslösern sofort und ganz leicht professionelle E Mail Marketing Kampagnen launchen.

Und wenn du mehr Kontrolle brauchst oder deine Kampagne an deine Bedürfnisse anpassen möchtest, dann kommst du über das Hauptmenü zur vollen Sammlung an Growth- und Kommunikations-Tools.

Hauptmenü und Schnellzugriff im GetResponse Dashboard.
Hauptmenü und Schnellzugriff im GetResponse Dashboard.

Unsere Marketing Automation Workflows skizzieren Szenarien, die du nutzen kannst, um die Kontakte zu potentiellen Kunden zu pflegen und Sales und Conversions zu erhöhen.

Ob deine E-Mail Kampagnen auf verlassenen Warenkörben, Transaktions-E-Mails oder Newsletter Follow-Ups aufbauen, GR kann deine Nachrichten automatisch versenden anhand der Trigger und Regeln, die du selbst aufsetzt.

Wenn ein Kunde also zum Beispiel seinen Warenkorb verlässt oder auch eine Sales Page, dann übernimmt GetResponse und sendet dem Kunden eine Verlassener Warenkorb E Mail, die ihn ermutigt, seine Bestellung zu vervollständigen:

Wie eine Verlassene Warenkorb Sequenz in GetResponses Marketing Automation Workflow aussieht.
Wie eine Verlassene Warenkorb Sequenz in GetResponses Marketing Automation Workflow aussieht.

Wenn du deinen eigenen Workflow basteln willst oder auch ein fertiges Template verändern möchtest, dann musst du einfach nur den Drag and drop Editor benutzen und kannst deine Automatisierungen an deine Wünsche anpassen.

Sendinblue

Bei Sendinblue kannst du Automatisierungen für Newsletter-Anmeldungen oder verlassene Warenkörbe erstellen.

Wie bei GR gibt es einen Creator, den du nutzen kannst, um Automation Workflows zu erstellen und anzupassen:

Sendinblue Workflow Editor.
Sendinblue Workflow Editor.

Du kannst die vorgefertigten Workflow Vorlagen nutzen und sparst so Stunden an Zeit, die du sonst damit verbringen würdest, alles von Null aufzubauen.

Unser Urteil:
Der größte Unterschied ist, dass Sendinblue nicht so viele Automation Templates anbietet wie GetResponse. Wenn du also Vorlagen nutzen willst, dann sind deine Auswahlmöglichkeiten begrenzt.

4. Welche Plattform bietet Conversion Funnels an?

GetResponse

Mit GetResponses Conversion Funnel Tool kannst du visuelle Funnel erstellen und den Weg zur Conversion in einer anpassbaren Vorlage skizzieren.

Das Marketing Tool erlaubt es dir, Conversion Funnel für die folgenden Marketingmaßnahmen zu kreieren:

  • Landing Pages
  • Shops
  • Facebook Ads
  • Instagram Ads
  • Social Ads Creator
  • Sales Pages
  • Payment Processors
  • Follow-up/Verlassene Warenkorb E mails

Um zu beginnen, wähle einfach eine der Vorlagen aus der Conversion Funnel Bibliothek aus und fülle jeden Abschnitt mit Hilfe von zusätzlichen Templates oder mit deinen eigenen Informationen. Falls du eine neue Kontaktliste aufbauen möchtest, wird dein Funnel ungefähr so aussehen:

Beispiel eines einfachen List Building Funnels erstellt im GetResponse Conversion Funnels Creator.
Beispiel eines einfachen List Building Funnels erstellt im GetResponse Conversion Funnels Creator.

Du kannst alle möglichen Arten von Conversion Funnels mit unserem Tool bauen, von Landing Page Conversions zu E-Mail Reihen und Webinaren. 

Es trackt jede Aktion, die ein Kontakt durchführt; und das von dem Moment an, indem sie deinen Funnel beitreten.

Sobald sie auf einen deiner Links klicken, eine Email öffnen oder an einem Webinar teilnehmen, wirst du es erfahren. So kannst du nicht nur deine Marketing Performance überwachen, sondern auch Teile deines Conversion Funnels verändern, falls sie nicht funktionieren, bzw. jene optimieren, die gut funktionieren.

Vor 10 Jahren hättest du noch eine ganze Tech-Infrastruktur benötigt, um deine Marketing Efforts zu tracken und zu optimieren. Aber jetzt kannst du das einfach mit einer einzelnen Plattform wie GetResponse tin.

Sendinblue

Sendinblue bietet derzeit leider kein Feature für Conversion Funnel an.

5. Wo kannst du Webinare hosten?

GetResponse

Hier sind wir ziemlich stolz drauf — wir sind der erste große E Mail Marketing Service Anbieter, der eine komplette Webinar Lösung anbietet.

Unser Tool macht es einfach, Webinare zu erstellen und zu launchen. Du bekommst Zugriff auf: 

  • Design Tools und interaktive Whiteboards
  • Screen Sharing und interaktive Chats
  • Aufnahme-Funktion (So kannst du dein Webinar als )
  • Q&A Sessions
  • Moderierte Chats
  • Mehrere Hosts
Der GetResponse Webinar Builder.
Der GetResponse Webinar Builder.

Du kannst auch auswählen, ob du dein Webinar live veranstalten oder es on-demand zur Verfügung stellen oder für künftige Kampagnen benutzen willst.

Sendinblue

Sendinblue bietet keine speziellen Webinar Features an.

6. Was ist mit den Kosten?

GetResponse

GetResponse ist für jede Art von Business gemacht — Von Freelancern zu großen Unternehmen.

Deshalb haben wir jeweils einen Plan, der zu jeder Unternehmensart und jedem Budget passt.

Der Preis unserer fünf Pläne basiert auf Listengröße und Funktionen. Unser Marketing Automation Plan ist dabei der mit Abstand beliebteste. Hier eine Zusammenfassung der Features und Kosten jedes Plans:

GetResponse Pricing Overview.

Wenn du gleich einen 1-Jahres-Plan wählst, dann sparst du 18%. Der 2-jahres-Plan garantiert dir sogar einen Rabatt von 30%.

Falls du sichergehen möchtest, dass du die richtige Wahl triffst, dann kannst du dich außerdem für einen Free forever Account anmelden, und alle Premium-Funktionen 30 Tage lang testen.

Sendinblue

Sendinblue bietet eine ähnliche Presstruktur an: 4 verschiedene Pläne, die zu Unternehmen verschiedener Größe passen.

Sendinblue Kostenübersicht
Sendinblue Kostenübersicht

Die Plattform hat einen limitierten kostenlosen Plan und auch einen Lite und Premium Plan für KMUs.

7. Wer bietet kostenlose Templates an?

GetResponse

Falls du sofort voll einsatzfähig sein willst, dann kannst du bei GetResponse aus über 500 verfügbaren E-mail-Templates auswählen.

E mail Marketing Templates in GetResponse.
E-mail-Marketing Templates in GetResponse.

Alle E-Mail Vorlagen sind mobile-responsive und funktionieren auf allen Geräten. Die Bibliothek wird regelmäßig aktualisiert und passt sich den neusten Design Trends an, sodass deine E-mails nie altbacken aussehen werden, wenn sie bei deinem Empfänger ankommen.

Falls du in unserer Bibliothek keine Vorlage finden solltest, die dir gefallen, dann kannst du unseren Email Creator nutzen, um dein eigenes Template zu gestalten. So sieht dieser aus:

Der drag-and-drop Email Creator in GetResponse.
Der drag-and-drop Email Creator in GetResponse.

Mit dem GR Creator kannst du:

  • E-Mails strukturieren und in Abschnitte einteilen,
  • Content Blöcke für Bilder, Videos, Text und Buttons einfügen,
  • Abschnitte für spätere Kampagnen oder Produkt-Launches abspeichern,
  • E-Mails individualisieren, indem du dein Brand-Logo, Schriften oder Farbpalette nutzt,
  • HTML-Elemente einbetten,
  • eine Vorschau deiner E-Mail erstellen, damit du siehst, wie sie auf dem Desktop oder Mobilgerät aussieht,
  • deine Nachricht einem Spam-Check unterziehen, bevor du sie an deine Kontakte versendest

Füge einfach Text, Videos, Bilder oder deinen eigenen HTML-Code hinzu – und schon bist du fertig für den Versand.

Sendinblue

Sendinblue kommt mit 60 fertigen Vorlagen.

Email Templates von Sendinblue.
Email Templates von Sendinblue.

Obwohl die Software per intuitivem drag drop Editor funktioniert, in dem du Vorlagen deinen Wünschen und Vorlieben anpassen kannst, sind deine Möglichkeiten hier begrenzt.

8. Bei wem kannst du Autoresponder versenden?

GetResponse

Auch bekannt als E-mail Drip Kampagnen kannst du Autoresponder bei GR schnell und einfach erstellen. 

Unser Tool beinhaltet ebenfalls Vorlagen für Autorespondern, bei denen du dich nach Belieben bedienen kannst. Diese passen zu jedem Anlass, wie zum Beispiel Marketing oder Willkommens-Kampagnen. Folglich kannst du mit unserer Kalenderübersicht den Überblick behalten, wann diese E-Mails an deine Abonnenten zugestellt werden.

Autoresponder in der Kalenderübersicht — GetResponse.
Autoresponder in der Kalenderübersicht — GetResponse.

Mit unserem Autoresponder Feature kannst du allerdings nicht nur E-Mails versenden. Es überwacht auch, inwiefern deine Kontakte mit diesen E-Mails interagieren und sammelt diese Informationen in einer Datei.

Wenn also ein Kontakt in einer bestimmten Zeitzone lebt oder deine E-Mails immer ungefähr zu einer bestimmten Zeit öffnet, dann kann GR deine Versandzeit einfach an das Kunden verhalten anpassen.

Sendinblue

Sendinblue bietet ebenfalls ein Autoresponder-ähnliches Feature in ihrer Automation Suite, in der du Sequenzen von Grund auf oder mit fertigen Templates erstellen kannst.

Mit dem Sendinblue Dashboard hast du die Möglichkeit, einen Autoresponder Workflow zu bauen und ihn so anpassen, dass er deine Autoresponder genau dann versendet, wenn du es wünschst:

Autoresponder Workflow in Sendinblue.
Autoresponder Workflow in Sendinblue.

Sobald die Sequenz live ist, werden deine automatisierten Nachrichten automatisch an neue (Newsletter-)Abonnenten gesendet.

Unser Urteil:
Der Unterschied zwischen den beiden Plattformen ist das Level an Kontrolle, das du über deine automatisierten Antworten erlangen kannst. Bei GetResponse kannst du Autoresponder zu jedem Zeitpunkt der Costumer Journey versenden, ohne extra Automation Workflows zu erstellen.

Außerdem sammelt GR Daten darüber, wann Kontakte ihre E-Mails öffnen und passt dementsprechend die Versandzeit an — Sendinblue tut das nicht. Was bedeutet, dass du dies gegebenenfalls allein anpassen musst.

9. Gibt es eine Segmentation-Option?

GetResponse

Jede Software, das behauptet, dich beim E-mail Marketing unterstützen zu können, sollte über Segmentierungs-Tools für deine Zielgruppe verfügen. GetResponse ist da nicht anders.

Du kannst GR nutzen, um deine Kontakte basierend auf der Landing Page, die sie besucht haben, den Links, auf die sie geklickt haben oder den E-Mails, die sie geöffnet haben, unterteilen; oder sogar danach, wie viel Geld sie bereits in dich und dein Produkt investiert haben.

Falls du bestimmte Marketing-Kampagnen an wiederkehrende Kunden verschicken willst, dann kann GR deine Follower basierend auf ihren vorhergegangenen Bestellungen segmentieren:

Suche basierend auf E Commerce Daten und Kundenverhalten.
Suche basierend auf E Commerce Daten und Kundenverhalten.

GetResponse trackt außerdem, inwiefern deine Kontakte mit deinen E-Mails interagieren und schreibt ihnen automatisch einen Engagement Score zwischen 1 und 5 zu. Wenn sie deine Nachrichten öffnen und Links anklicken, bekommen sie ein höheres Rating.

Das wiederum ermöglicht dir, deine Marketing-Kampagnen vorrangig an deine aktivsten Kunden zu versenden und somit deine Verkäufe weiter zu steigern.

Sendinblue

Auch bei Sendinblue kannst du deine Listen nach Interaktionen wie E-Mail Öffnungen oder Link-Klicks segmentieren. Dies tust du, in dem du ‘Filter’ kreierst und sie zu deinen E-Mail Workflows hinzufügst:

Ein Email Listen Suchfilter von Sendinblue.
Ein Email Listen Suchfilter von Sendinblue.

Unser Urteil:
Sendinblue schreibt deinen Kontakten keinen Lead Engagement Score zu, sodass du letztendlich nur erraten kannst, wer in deiner Liste am aktivsten und nächsten an einer Conversion ist.

10. Wie ist der Kundenservice dieser beiden Anbieter?

GetResponse

GetResponses Kundenservice ist 24/7 für dich da und bietet dir die nötige Unterstützung bei allen offenen Fragen und Problemen.

Kunden können entweder per Live Chat oder E-Mail mit unseren Experten reden. Unser Costumer Support ist in 8 Sprachen verfügbar.

Falls du Kunde unseres MAX Plans bist, steht dir außerdem ein individueller Account manager zur Verfügung.

Dein Account Manager hilft dir, deine Kampagnen zu onboarden, aufzusetzen und zu optimieren. Er oder sie ist da, um dir bei jedem auftretenden Problem zur Seite zu stehen. Dein Account Manager hilft dir außerdem, deine Kampagnen zu analysieren und herauszufinden, was dir fehlt, um deine Conversions und das Engagement noch weiter zu steigern.

Sendinblue

Sendinblue bietet einen Kundenservice für zahlende Kunden an. Du kannst den Costumer Spoort entweder per Email, Telefon oder priority Support erreichen, je nachdem, welchen Plan du wählst.

11. Mit welcher Plattform kannst du einfach Werbeanzeigen für Social Media und Google Ads erstellen?

GetResponse

GetResponse beinhaltet zwei Tools, die Unternehmen helfen, die Herausforderungen erfolgreicher Ad Kampagnen zu meistern: den Social Ads Creator und den Facebook Ads creator. Mit diesen beiden Creator Tools haben Unternehmen wie deines Möglichkeit, Werbeanzeigen direkt mit GR zu kreieren und zu veröffentlichen.

Die Anzeigen sehen nicht nur professionell aus, sondern werden auch an jede entsprechende Plattform angepasst, die du nutzen möchtest. Die Bilder werden im richtigen Verhältnis zugeschnitten und du kannst mit der Werbeanzeige direkt zu der URL verlinken, die du promoten möchtest:

Facebook Ads Creator in GetResponse.
Facebook Ads Creator in GetResponse.

Sobald deine Ads veröffentlicht wurden, trackt GetResponse Engagement, Ad Kosten und Conversion Rates ganz automatisch. Alles, was du tun musst, ist in deinem Dashboard nachzusehen. Wenn du dann Änderungen vornehmen musst, kannst du das problemlos tun.

Sendinblue

Facebook Ads kannst du auch in Sendinblue erstellen. 

Mit dem Facebook Ad Creator kannst du Bilder hochladen, Texte schreiben und deiner Kampagne Ziele zuschreiben.

Ad creator in Sendinblue.
Ad creator in Sendinblue.

Genau wie GetResponse trackt Sendinblue die Analytics jeder deiner Ads, sodass du die Kampagne jederzeit optimieren und anpassen kannst, selbst wenn sie bereits live ist.

Unser Urteil:
GetResponse hat eine Bibliothek voller Vorlagen, die du nutzen kannst, um deine Werbeanzeigen nahtlos zu gestalten. Falls du diese Kampagnen mit Sendinblue durchführst, musst du deine eigenen Designideen umsetzen.

Sendinblue vs. GetResponse: Schlusswort

Bei so vielen E-Mail Marketing Tools ist es schwer herauszufinden, welches die richtige Entscheidung für dich und dein Unternehmen ist.

Genau deshalb haben wir diesen Vergleich geschrieben. Du solltest alle Funktionen der einzelnen Plattformen vergleichen, um sicherzugehen, dass, egal, für welchen Anbieter du dich entscheidest, die Software allen deinen Anforderungen und Wünschen entspricht.

Nimm dir Zeit, wenn du die Provider vergleichst und was am wichtigsten ist, wähle das Tool, das dir hilft, deine Marketingziele zu erreichen.

Wenn du dich bereits entschieden hast und GetResponse einmal austesten willst, dann melde dich jetzt für unseren kostenlosen Plan an. Das kannst du ganz einfach über den unten stehenden Button tun.

Anmerkung des Autors: Dieser Vergleich ist aktuell am 4. Januar 2022. Wir geben unser Bestes, um ihn so aktuell wie möglich zu halten und überprüfen regelmäßig, ob es eine Veränderung gibt. Wenn du jedoch genauer über das Angebot unserer Konkurrenten bescheid wissen willst, empfehlen wir dir, ihre Seite auszuchecken oder einen Vertreter zu kontaktieren.

Jetzt abonnieren für hilfreiche Tipps & Top-Artikel

GetResponse S.A. benötigt die in diesem Formular enthaltenen Daten, um dir die angefragten Materialien bereitzustellen. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für deine Registrierung!

Wir senden dir in Kürze eine Bestätigungsmail.

Werde GetResponse Blogautor!

Schreib für uns