Wie erstelle ich eine geschäftliche E-Mail-Adresse in meiner benutzerdefinierten Domain?

Wenn du eine benutzerdefinierte Domäne hast, die mit einer Website in GetResponse verknüpft ist, kannst du im Abschnitt E-Mail-Adressen unter Profil einen E-Mail-Alias erstellen. Du kannst einen E-Mail-Alias für benutzerdefinierte Domains erstellen, die du hinzugefügt hast, sowie für die in GetResponse gekauften. Wenn du möchtest, dass eine bestimmte Adresse automatisch im „Von“-Feld deiner Nachricht erscheint, wähle sie als Standardadresse aus.

So erstellst du eine benutzerdefinierte E-Mail-Adresse:

  1. Stelle sicher, dass deine Domain richtig mit deiner Website verknüpft ist
  2. Gehe zu Profil > E-Mail-Adressen und klicke auf E-Mail hinzufügen.

  3. Gebe in einem Popup-Fenster deinen Namen ein und aktiviere Geschäftliche E-Mail-Adresse in meiner benutzerdefinierten Domäne erstellen.
  4. Gebe dein E-Mail-Präfix ein und wähle die Domäne aus.
  5. Gebe die funktionierende E-Mail-Adresse unter Weiterleiten an E-Mail-Adresse ein. Die an den neu erstellten Alias gesendeten Nachrichten werden an die dort eingetragene E-Mail weitergeleitet.
  6. Klicke auf Hinzufügen.

  7. Die E-Mail-Adresse wird der Liste als unbestätigt hinzugefügt. Wir senden automatisch eine Bestätigungs-E-Mail an die von dir hinzugefügte Weiterleitungsadresse. Sobald du es bestätigst, ändert sich der Status in Bestätigt. Du kannst sie dann als „Von“-Adresse für deine Nachrichten und Bestätigungs-E-Mails verwenden.

Du kannst maximal 10 eindeutige Geschäftsadressen in kostenpflichtigen Plänen und maximal 1 in Ihrem kostenlosen Konto hinzufügen (unabhängig davon, wie viele Domains du hast).

  1. Wenn du eine weitere E-Mail-Adresse unter derselben Domäne hinzufügen möchtest, erweitere den Domänenabschnitt und klicke auf Geschäftliche E-Mail-Adresse hinzufügen.

Da du mehrere Absender-E-Mail-Adressen mit derselben E-Mail-Adresse hinzufügen kannst (wobei sich nur der Name unterscheidet), beachte bitte, dass für diese neuen Einträge immer dieselbe Weiterleitungs-E-Mail-Adresse verwendet wird.

Warum lohnt es sich?

  1. Eine eigene geschäftliche E-Mail-Adresse wirkt sich positiv auf die Markenbekanntheit und die Erkennung von E-Mails im Posteingang durch die Empfänger aus.
  2. Das Erstellen einer E-Mail mit deiner eigenen Domäne erhöht die Zustellbarkeit von E-Mails und hilft, Spamfilter zu vermeiden, da inhärente Textaufzeichnungen eine ordnungsgemäße E-Mail- und Domänenauthentifizierung gewährleisten.
  3. Einfache Einrichtung und Domänenauthentifizierung für Nicht-Tech-Benutzer: SPF, DMARC und DKIM sind automatisiert.
  4. Du kannst jetzt deine gesamte Online-Marke und Online-Kommunikation mit einem Tool erstellen und pflegen: