Wie kann ich meiner Website eine eigene Domain zuweisen?

Wenn Sie eine Domain besitzen, können Sie diese ganz einfach Ihrer GetResponse-Website zuweisen.

Um Ihre Domain zuzuweisen, gehen Sie zu Menü > Website-Builder. Klicken Sie in der Website-Übersicht auf den Link Eine eigene Domain verbinden.

Wie kann ich eine Domain zuweisen, die ich GetResponse bereits hinzugefügt habe?

  1. Wenn Sie Ihrem GetResponse-Konto bereits Domänen hinzugefügt haben, können Sie eine nicht zugewiesene aus der Liste auswählen. Sie können sehen, welche bereits anderen Sites zugewiesen sind.

    Klicken Sie auf den Pfeil im Feld “Welche Domain möchten Sie verwenden?” Feld.
  1. Wählen Sie eine beliebige Domain mit der Bezeichnung (Domain verfügbar) aus.
  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Veröffentlichen.

Wie kann ich eine neue Domain hinzufügen?

  1. Klicken Sie auf den Link Domain hinzufügen.
  1. Geben Sie Ihre Domain ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen.
  1. Kopieren Sie die im Pop-up angezeigten Nameserver und aktualisieren Sie sie in Ihrem Domain-Hosting-Panel.

Nameserver-Werte sind dynamisch und werden für jede Domain einzeln generiert. Achten Sie darauf, genau die angezeigten zu kopieren, nachdem Sie Ihre Domain hinzugefügt haben.

Wie ändere ich die DNS-Einstellungen in meinem GoDaddy-Konto?

Folge diesen Schritten, damit deine Domain bei GoDaddy auf deine Nameserver verweist:

  1. Melde dich in deinem GoDaddy-Konto an..
  2. Klicke auf Manage (Verwalten), um auf deine Domains zuzugreifen.

Die nächsten Schritte hängen von deiner Kontoansicht ab.

Bei einer Kartenansicht:

  1. Wähle die Domain aus, für die du die Nameserver aktualisieren möchtest. Öffne das Einstellungsmenü (Zahnradsymbol) und wähle dann DNS verwalten
  2. Klicke unter Nameserver auf Ändern.
  3. Wähle unter Choose your new nameserver type (Neuen Nameservertyp auswählen) die Option Custom (Benutzerdefiniert) aus. Trage dann die beiden GetResponse Hosting-Server ein.
  4. Klicke auf Speichern

Bei einer Listenansicht:

  1. Wähle den Domainnamen aus, den du ändern möchtest.
  2. Wähle über das Nameserver-Menü Set Nameservers (Nameserver festlegen) aus.
  3. Wähle unter Select type (Typ auswählen) die Option Custom (Benutzerdefiniert).
  4. Klicke auf Enter custom nameservers (Benutzerdefinierte Nameserver eingeben)
  5. Trage beide GetResponse Hosting-Server ein
  6. Klicke auf OK

Auf den GoDaddy Hilfeseiten findest du detaillierte Informationen zur Verwaltung der DNS-Einstellungen

Wie ändere ich die DNS-Einstellungen in meinem HostGator-Konto?

Folge diesen Schritten, damit deine Domain bei HostGator auf deine Nameserver verweist:

1. Gehe zu http://register.hostgator.com, und klicke auf den Tab Manage Domains (Domains verwalten).
2. Melde dich mit deiner Abrechnungsemail und deinem Passwort an, um auf die Domains in diesem Konto zuzugreifen. Nachdem du dich eingeloggt hast, kannst du die Domains, die deinem Konto zugeordnet sind, einsehen.
3. Klicke auf den Domainnamen, den du aktualisieren möchtest. Das Fenster Domain Overview (Domain-Übersicht) öffnet sich. Es zeigt Details zur ausgewählten Domain und bietet Zugriff auf andere Funktionen.
4. Klicke auf den Tab Name Servers (Nameserver) auf der linken Seite. Die Seite Name Servers (Nameserver) öffnet sich.
5. Bearbeite auf der Seite Name Servers (Nameserver) die Nameserver, auf die deine Domain verweisen soll.

6. Klicke auf Save Name Servers (Nameserver speichern), um die Änderungen zu speichern.

Detaillierte Informationen zum Ändern Ihres DNS finden Sie in den Support-Ressourcen von HostGator.

Wie lange dauert es, bis die Änderungen an den DNS-Einstellungen wirksam werden?

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis die Änderungen über das Internet verbreitet werden (d. h. bis die Nameserver und Cache-Records aktualisiert sind).

Wenn Sie beim Erstellen einer Seite versuchen, eine nicht verifizierte Domain zu verwenden, wird eine Benachrichtigung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass wir die Datensätze überprüfen. Sie müssen nichts unternehmen. Geben Sie ihm einfach bis zu 24 Stunden Zeit, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Wir benachrichtigen Sie auch, wenn wir Ihre Domain nach 48 Stunden immer noch nicht verifizieren können. Wenn Sie versuchen, eine nicht verifizierte Domain zu verwenden, wird eine Benachrichtigung angezeigt, dass wir sie nicht bestätigen konnten.

Das bedeutet, dass die Domain, die Sie zuweisen möchten, nirgendwo in den DNS-Einträgen angezeigt wird. Wenn Sie es sehen, müssen Sie Ihre DNS-Einstellungen überprüfen.