Wie kann ich Aktionscodes erstellen?

Du kannst deiner in GetResponse erstellten Nachricht einen Aktionscode hinzufügen – dieser muss zuerst erstellt werden.

Arten von Aktionscodes: Universal vs. Individuell

Es gibt zwei Arten von Aktionscodes:

  • Universal: Der Aktionscode ist für alle Kontakte genau gleich. Er kann geteilt werden, daher eignet er sich am besten für allgemeine Werbeaktionen, die nicht auf bestimmte Kunden beschränkt sind.
  • Individuell: Der Aktionscode, den jeder Kontakt erhält, wird nur für ihn generiert. Um sie zu GetResponse hinzuzufügen, müssen sie in einer CSV-Datei vorbereitet werden.

Wenn du eine Shopify-Integration mit in Shopify erstellten Rabattcodes hast, kannst du einen Code aus deiner Liste von Codes in Shopify auswählen.

Mehr dazu: Shopify Gutscheine in GetResponse erstellen

Wie erstelle ich einen Universal-Aktionscode?

  1. Gehe zu Aktionscodes in den E-Commerce-Tools.
  2. Klicke auf Aktionscode erstellen


  3. Gib den Namen des Aktionscodes ein.
  4. Wähle im Abschnitt Aktionscodes-Einstellungen den Universal-Typ aus.
  5. Gib deinen Aktionscode ein oder füge ihn ein.



  6. Klicke auf Aktionscode erstellen.

Wie erstelle ich einen Individuelle-Aktionscode?

  1. Gehe zu Aktionscodes in den E-Commerce-Tools.
  2. Klicke auf Aktionscode erstellen


  3. Gib den Namen des Aktionscodes ein.
  4. Wähle im Abschnitt Aktionscodes-Einstellungen den Individuell-Typ aus.
  5. Gib deinen Fallback-Aktionscode ein. Es ist erforderlich, falls dir die eindeutigen Codes ausgehen.




  6. Ziehe eine CSV-Datei mit Promo-Codes in das Feld oder klicke, um sie von deinem Computer auszuwählen.
  1. Entscheide, ob du von uns benachrichtigt werden möchtest, wenn deine Promo-Codes zur Neige gehen. Verwende die Option Benachrichtigen, wenn ein Nutzungsschwellenwert erreicht ist, und lege das Codelimit im Feld unten fest.
    • Wir zeigen eine Benachrichtigung auf deinem Dashboard an, wenn du dich dem gewählten Limit näherst.
    • In diesem Fall siehst du auch ein Ausrufezeichen in der Liste der Codes.
  2. Klicke auf Aktionscode erstellen.

Der importierte Individuell Code-Pool wird unter einem Code gespeichert, der im Abschnitt Aktionscodes aufgeführt ist. Du kannst demselben einmaligen Promo-Code weitere Codes aus einer anderen Datei hinzufügen.