Wann importiere ich Dateien via FTP?

In Enterprise-Konten lassen sich .CSV-Dateien, die größer als 50 MB sind, über FTP importieren. Dein Account Manager gibt dir gerne die dazu erforderlichen Anmeldeinformationen (Serveradresse, Login und Passwort).

Gehe zu Wie importiere ich Dateien via FTP? für weitere Details zum Import-Prozess. Kleinere Dateien unter 50 MB können unter Listen > Kontakte hinzufügen hochgeladen werden.

Wenn du eine Liste via FTP importierst, kannst du die Importmethode wählen:

  • neue Kontakte zur Liste hinzufügen,
  • vorhandene Kontakte aktualisieren,
  • neue Kontakte hinzufügen und vorhandene aktualisieren,
  • neue Kontakte zur Kontaktliste hinzufügen und Kontakte entfernen, die nicht in der Importliste gespeichert sind.

Wenn du eine Autoresponder Serie erstellt hast, erhalten die importierten Kontakte die Autoresponder-Nachrichten.
(Durch das Aktualisieren der Kontaktinformationen via FTP wird der Autoresponder-Tag für den jeweiligen Kontakt nicht geändert.)

Die folgenden Aktionen sind mit einem FTP Import nicht möglich:

  • E-Mail-Adressen vorhandener Kontakte können nicht aktualisiert werden,
  • die Anmelde-IP-Adresse der vorhandenen Kontakte kann aus rechtlichen Gründen nicht aktualisiert werden. Die GeoIP wird jedoch immer neu ermittelt, wenn eine andere IP-Adresse übergeben wird.