Wie importiere ich Dateien via FTP?

Der Import via FTP erlaubt den Import von Dateien, die größer als 50 MB sind. Diese Importmethode steht nur in Enterprise-Konten zur Verfügung. In diesem Artikel erklären wir die einzelnen Schritte im Importprozess. Besuche die Seite Wann importiere ich Dateien via FTP, um mehr über diese Importmethode zu erfahren.

Für den FTP Import:

  1. Verwende deine Login Daten, um dich am Server anzumelden.
  2. Lade deine Datei in eines der vier Verzeichnisse hoch:
  • /sync_contacts/standard/
  • /sync_contacts/insert/
  • /sync_contacts/update/
  • /sync_contacts/replace/

Wähle das Verzeichnis, entsprechend der gewünschten Importmethode. Jedes Verzeichnis beinhaltet einen Ordner:

standard, insert, update, and replace.

  • Standard
    Neue Kontakte hinzufügen und vorhandene aktualisieren.
  • Insert
    Nur neue Kontakte hinzufügen, die noch nicht in der Liste vorhanden sind. Alle anderen Kontakte in der Importdatei werden übersprungen.
  • Update
    Nur vorhandene Kontakte aktualisieren, die bereit in der Liste gespeichert sind. Alle anderen Kontakte in der Importdatei werden übersprungen.
  • Replace
    Funktioniert wie die Standardmethode, entfernt jedoch auch alle Kontakte aus der Zielliste, die nicht in der FTP Datei enthalten sind.

Beispiel

Angenommen, deine Importdatei enthält die folgenden Daten:

„Name“,“Email“,“IP“,“Hobby“,“Tier“,“Farbe“
„John“,“john@example.com,“1.2.3.4″,“Segeln“,“Katze“,“blau“

Sie möchten vorhandene Kontaktinformationen in Ihrer Liste my_example_list aktualisieren. Dazu laden Sie die Datei mit dem gleichen Titel wie der Tech-Name Ihrer Liste (in diesem Fall: 89fc19d6e97656d57an88913ea07c95a.csv) in dieses Verzeichnis: /sync_contacts/standard/89fc19d6e97656d57an88913ea07c95a.csv Als Ergebnis werden die Datensätze in Ihrem Konto für john@example.com aktualisiert.

Wenn der Upload gestartet wurde, kann der Importprozess nicht angehalten oder abgebrochen werden. Die Importdatei wird automatisch entfernt, wenn der Import abgeschlossen ist. Du kannst dann die Statistik unter Listen>>Import-Statistiken überprüfen.