Warum wird für meine Nachricht eine Öffnungsrate von 0% angezeigt?

Wenn eine Nachricht eine Öffnungsrate von 0% zeigt, kann dies verschiedene Gründe haben.
Gehe die folgenden Schritte, um genauer zu prüfen.

Wurde die Nachricht verschickt?

Es ist ratsam, zu prüfen, ob deine Nachricht tatsächlich versandt wurde. Gehe dazu auf dem Dashboard zu Berichte und wähle dort die entsprechende Nachricht. Schaue dann nach den Daten unter Alle.

Ansicht alle Empfänger.

  • Wenn dort Kontakten angezeigt werden, bedeutet dies, dass die Nachricht versandt wurde. In diesem Fall kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  • Solltest du dort unter Alle 0 sehen, wurde die Nachricht nicht versandt. Versuche dann erneut, die Nachricht zu versenden, oder wende dich an unser Support-Team, um zu erfahren, was passiert ist.
Alte Version des Nachrichten-Editors

Handelt es sich um eine Nachricht in HTML oder Klartext?

  • Wenn deine Nachricht als Klartext Nachricht erstellt wurde, kann das Öffnen nicht in der Statistik erfasst werden. Lerne hier mehr über das Tracking der Öffnungsrate.

    Nachricht im Klartext-Editor erstellt.

  • Sofern du die Nachricht in HTML erstellt hast (entweder mit dem Drag & Drop-Editor oder mit einfachem HTML-Code), kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.

Haben deine Kontakte die Nachricht geöffnet?

Auf der Seite Kontakte suchen lässt sich prüfen, ob jemand deine Nachricht geöffnet hat.

  1. Gehe zu Listen>>Suche>>Erweiterte Suche.
  2. Klicke dann auf Bedingung hinzufügen.
  3. Wähle aus der Kategorie Kontaktaktionen die Bedingung Nachricht geöffnet.
  4. Wähle dann den Nachrichtentyp und danach den Namen der Nachricht.
  5. Klicke dann auf Anwenden.
    Kontaktsuche Nachricht geöffnet.

Wenn als Ergebnis der Suche 0 Kontakte angezeigt wird, bedeutet dies, dass deine Kontakte die Nachricht noch nicht geöffnet haben.

Werden die Bilder in deinen Nachrichten angezeigt?

Um die Öffnungsrate ermitteln zu können, fügen wir ein unsichtbares Pixel in den HTML-Code der Nachricht ein.
Damit das Tracking funktioniert, muss das E-Mail Programm des Empfängers die Bilder in den Nachrichten anzeigen, sollte die Funktion geblockt sein, können wir das Öffnen der Nachricht nicht tracken.

Sende eine Test-Nachricht an deine eigene E-Mail Adresse, um zu prüfen, ob in deinem Posteingang die Bilder korrekt angezeigt werden. Beachte dabei, dass deine Kontakte unterschiedliche Einstellungen in ihren E-Mail Programm haben können. Wenn sie deine Bilder nicht öffnen, wird das Öffnen der Nachricht nicht in der Statistik erfasst.

Beispiel Bilder werden nicht angezeigt.

Funktioniert es immer noch nicht?

Unser Support-Team hilft dir gerne weiter. Halte bitte die folgenden Informationen zur Hand, um die Anfrage zu beschleunigen:

  • Nachrichtentyp: Newsletter / Autoresponder / Automatisierungs-Nachricht
  • Name der Nachricht
  • Beispiele einiger E-Mail Adressen deiner Kontakte, von denen du weisst, dass sie deine Nachricht geöffnet haben