Wie erstelle ich einen Sales-Funnel?

Ein Sales Funnel konzentriert sich auf den Prozess der Leads-Sammlung und der Finalisierung der Verkaufverträge. Er ist nützlich, wenn du:

  • potenzielle Käufer finden möchtest,
  • Produkte online bewerben und verkaufen möchtest,
  • Verkaufsergebnisse erhöhen möchtest.

Um einen Funnel zu erstellen, wähle auf dem Dashboard Menü > Conversion-Funnel > Funnel erstellen.

Jetzt kannst du einen Funnel erstellen:

1. Wähle den 2. Funnel Typ: Produkt verkaufen
2. Wähle Kompletter Sales-Funnel oder Schnell Sales-Funnel:

  • Kompletter Sales-Funnel: Wähle das, wenn du neue Kontakte gewinnen möchtest und sie mit E-Mails bis sie etwas kaufen pflegen möchten.
  • Schnell Sales-Funnel: wähle das, wenn du die Personen direkt zu deiner Verkaufsseite weiterleiten möchtest.
    Sales-Funnel auswählen.

    3. Gebe den Funnelnamen ein und wir werden automatisch eine neue Liste erstellen. Der Name sollte mindestens 4 Zeichen enthalten.

Du wirst dann zur Seite mit den Funnel-Erstellungen weitergeleitet. Hier kannst du den Funnel mit deinem Shop verbinden.

Shop verbinden

Wähle einen bestehenden Shop (falls du einen Shop hast, den du über API oder Plugin verbunden hast) oder du kannst einen neuen Shop erstellen. Die Shops können aus der Dropdown-Liste gewählt werden.

was verkaufen

Falls du noch keinen Shop hast, kannst du einen neuen Shop erstellen. Um das zu machen:
1. Klicke auf Produkt hinzufügen und dann kannst du einen Shop erstellen.
2. Falls du einen neuen Shop erstellen möchtest, klicke auf GetResponse-Shop erstellen.

shop erstellen

  1. Gebe den Shop-Namen ein, wähle die Währung und klicke dann auf Erstellen.

Bestehenden Shop verknüpfen
Du kannst auch einen bestehenden Shop verknüpfen.

  1. Um das zu machen, klicke auf Bestehenden Shop verknüpfen

    bestehenden Shop

  2. Wähle dann die Plattform, aus der die Produkte importiert werden sollen.

XML
Stripe (Wir importieren nur Produkte, die mit einem Namen versehen sind. Die Produktart muss “Ware” sein, Produkte wie “Dienstleistungen” (Abonnements) werden nicht importiert),
Etsy (Wir importieren nur Produkte, die mit einem Namen versehen sind und denn Status „aktiv“ haben.),
Magento (Wir importieren nur Produkte, die mit einem Namen versehen sind. Für Magento 1.9 – der Status der Produkte muss “aktiv” sein. Für Magento 2.0 – wir importieren keine “gebündelten” oder “gruppierten” Produkte.),
Shopify (Wir importieren nur Produkte, die mit einem Namen versehen sind und den Status „veröffentlicht“ haben.),
BigCommerce (Wir importieren nur Produkte, die mit einem Namen versehen sind. Ansonsten importieren wir alle Produktarten).

Shopauswahl im Sales-Funnel.

Ein Shop kann nur eine Währung haben. Falls du mehrere Währungen anbieten möchtest, müssen separate Shops für jede Währung erstellt werden.

Hinweis: Du kannst unter Menü >> Shops und Produkte >> Shops verwalten gehen, um alle Shops zu sehen.

Möchtest du jetzt einen neuen Shop hinzufügen? Klicke einfach auf Shop hinzufügen.

Produkte hinzufügen und wählen

Du kannst deine Produkte zu einem bereits bestehenden Shop oder zu einem neuen Shop hinzufügen.

Es gibt 3 Möglichkeiten, weitere Produkte hinzuzufügen:

Produkte können manuell eingetragen werden,
der Produktkatalog kann von einem anderen Service importiert werden,
du kannst deinen OnlineShop über API oder Plugin integrieren.

Falls du deine Produkte manuell hinzufügen möchtest, klicke auf Ein neues Produkt hinzufügen. Sie werden ein paar Produktarten sehen.

Produkt

Produkte zum GetResponse Shop importieren.

Du kannst auch deine komplette Produktdatenbank in GetResponse hochladen. Dazu muss ein Produkt Feed in Product feeds hinzugefügt werden. Hier findest du weitere Informationen.

Produktarten

Herunterladbare Datei
Wähle Herunterladbare Datei wenn du E-Books oder andere herunterladbare Dateien verkaufst. Trage dann die Details ein:

Dateiname (erforderlich)
Beschreibung (erforderlich)
Preis (erforderlich)
Bild (JPG, .PNG, .GIF)
Produktdatei (bis zu 50 MB)


Online-Kurs
Wähle Online-Kurs wenn du Video-Trainings oder andere Online-Kurse anbietest, z.B. über Emails. Trage dann die Details ein:

  • Kurstitel (erforderlich)
  • Beschreibung (erforderlich)
  • Preis (erforderlich)
  • Bild (JPG, .PNG, .GIF)
  • Wie wirst du das Produkt deinen Kunden bereitstellen?: 1) Ich kopiere sie in eine Liste mit meinem Kurs 2) Ich verschiebe sie in eine andere Liste mit meinem Kurs 3) Ich leite sie an die Webseite, die meinen Kurs hostet


Service
Wähle Service, wenn du einen Service / eine Dienstleistung verkaufst, z.B. Photoshoot oder Webdesign. Trage dann die Details ein:

  • Servicename (erforderlich)

  • Beschreibung (erforderlich)
  • Preis (erforderlich)
  • Bild (JPG, .PNG, .GIF)
  • Teile deinen Kunden mit, wie der Service ausliefert wird. Deinen Kunden wird dies dann auf der Bestätigungsseite angezeigt


  • Physisches Produkt
    Wähle Physisches Produkt, wenn du ein physisches Produkt verkaufst, z.B. ein Buch oder ein T-Shirt. Trage dann alle Details ein:

    • Produktname (erforderlich)
    • Beschreibung (erforderlich
    • Preis (erforderlich)
    • Bild (JPG, .PNG, .GIF)
      -Teile Kunden mit, wie die Bestellung ausgeliefert wird.

    Wenn alle Schritte abgeschlossen sind, klicke auf speichern. Es werden jetzt alle Produkte angezeigt.

    Hinweis: Du kannst immer Menü >> Shops und Produkte wählen und dort auf den Shopnamen klicken, um weitere Produkte hinzuzufügen. Klicke dazu auf Produkte hinzufügen.

    Zahlungsabwickler verknüpfen

    Es muss nun der Zahlungsabwickler gewählt werden.

    Zahlungsmethode

    PayPal
    1. Klicke auf das PayPal Logo und wähle dann Connect with PayPal.
    2. Melde dich mit deiner Email-Adresse an und klicke auf Next
    3. Trage dein PayPal Passwort ein und klicke auf Log in

    Paypal_Login

    Wenn du noch kein PayPal Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten. Es muss aber ein Business Konto sein.

    Stripe
    1. Klicke auf das Stripe Logo und dann auf Connect with Stripe.
    2. Wähle Sign in with Stripe to connect.
    3. Trage deine Stripe Email-Adresse und dein Passwort ein und wähle dann Sign in to your account.

    Stripe1

    Stripe2

    Wenn du noch kein Stripe Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten.

    BlueSnap
    1. Klicke auf das BlueSnap Logo.
    2. Trage deinen BlueSnap Benutzernamen und das Passwort ein und klicke dann auf Connect.

    Blue_Snap

    Wenn du noch kein BlueSnap Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten.

    PayU
    1. Klicke auf das PayU Logo.
    2. Trage deine Client ID, Signature und MD5 key ein (einen MD5 kannst du in deinem PayU Konto finden. Logge dich ein und gehe unter My Shops >> Shops Details >> Point of sales und generiere dort einen MD5 key.
    3. Klicke dann auf Connect
    payu.

    Wenn du noch kein PayU Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten.


    Square

    1. Klicke auf das Square Logo und dann auf Mit Square verbinden.
    2. Trage deine E-Mail Adresse und Passwort ein und klicke dann auf Sign In.
    Square Anmeldung.

    Wenn du noch kein Square Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten.

    Qiwi

    1. Klicke auf das Qiwi Logo.
    2. Trage dann deinen Schlüssel ein und klicke auf Verbinden.
    Mit Qiwi verbinden.

    Wenn du noch kein Qiwi Konto hast, kannst du hier ein neues Konto einrichten.

    Yandex

    1. Klicke auf das Yandex Logo und dann auf Verbinden, um das Konto mit Yandex.Money zu verbinden.
    2. Trage den Benutzernamen und dein Passwort ein und klicke auf Log In.
    3. Bestätige dann mit Continue, um die Verbindung herzustellen.
    Yandex Verbindung einrichten.

    Wenn du noch kein Yandex Konto hast, klicke auf den entsprechenden Link, um ein neues Konto zu erstellen.

    Wenn du mit der Zahlungsmethode fertig bist, klicke auf speichern. Du wirst jetzt zur Funnelseite weitergeleitet, mit 4 Stufen (für einen kompletten Sales-Funnel):
    4 Stufe

    oder 2 Stufen (für einen schnellen Sales-Funnel):

    2 Stufe

    Um weiter deine Funnel zu erstellen, besuche diese Seite.

    Eine Facebook Anzeige erstellen

    Nachdem du deine erste Funnel-Seite erstellt hast, kannst du für diese Seite eine Facebook-Anzeige einrichten. Klicke dazu auf Anzeige erstellen, und du wirst dann durch den Anzeigen-Editor geleitet.

    Facebook Anzeige erstellen.

    Alle verknüpften Anzeigen werden oben im Funnel angezeigt. Wenn Anzeigen aktiv sind, werden die gesamten Klicks und die Reichweite angezeigt.

    Hinweis: Anzeigen können nur mit der ersten ersten Seite im Conversion-Funnel verlinkt werden. Wenn du z.B. einen kompletten Sales-Funnel erstellest, wird die erste Landing Page in der Anzeige verwendet.

    Hier findest du weitere Informationen zu Facebook-Anzeigen.