Gratis Hochzeits-
Website
erstellen

Baue die schönste Website für den schönsten Tag in deinem Leben!

Für Immer Kostenlos | Keine Kreditkarte benötigt | Jederzeit kündbar

Mache deine Hochzeitswebsite zu einer Anlaufstelle für dich und deine Gäste

Alle Infos auf einen Blick

Location, Ablauf und Zeit – alles lässt sich auf deiner Website finden

Erreiche alle Gäste

Binde ein Kontaktformular ein und verpasse keine Fragen und Nachrichten

Vermittle einen Eindruck von Eurem Thema

Richte die Seite im Stil Eures Mottos ein

Behalte den Überblick

Verbinde die Website mit einem Buchungssystem und sieh genau, wer zu- und wer abgesagt hat

Lasst die Vorfreude auf den großen Tag steigen
mit einer traumhaften HochzeitHomepage

Lass dir bei der Organisation helfen

Ihr habt sicher eine Million Dinge im Kopf, die Ihr noch erledigen müsst. Gäste Zu- und Absagen zu notieren ist eines davon, das Eure Hochzeitswebsite für Euch erledigen kann. Mit einem Umfrage- oder Kontaktformular, das Ihr auf Eurer Website einbindet, wird es viel einfacher, den Überblick zu behalten.

Außerdem könnt Ihr mit den Tools von GetResponse Reminder an die Gäste verschicken, die noch keine Antwort auf Eure Einladung gegeben haben. So müsst Ihr nicht einmal das Telefon in die Hand nehmen.

> Vorlagen und Designs für Event-Websites entdecken

Ein Anlaufpunkt für deine Gäste

Es passiert den Besten: Einladungen gehen verloren und weg sind alle Infos, die Eure Gäste je zu Eurem großen Tag hatten. Wie wäre es, wenn sie eine Anlaufstelle hätten, auf die jeder zugreifen kann, die jederzeit abrufbar ist und Euch unnötige, wiederholte Kommunikation erspart?

Eine Hochzeitshomepage kann das für Euch erledigen. Fasst einfach alle Infos zu Ort, Zeit und anderen Annehmlichkeiten auf Eurer Website zusammen. So haben Eure Gäste einen klaren Überblick darüber, wie der Tag für sie abläuft. Und wenn sie doch noch Fragen haben, könnt ihr auf Eurer Kontaktseite eine Mailadresse, Telefonnummer und Kontaktpersonen angeben, die sie erreichen können.

Wie Ihr eine kostenlose Hochzeitswebsite in 5 einfachen Schritten erstellt

  1. Meldet Euch gratis bei GetResponse an, geht ins Tool Menü und wählt den Website Builder Tab.
  2. Jetzt könnt Ihr wählen, ob Ihr Eure Hochzeit-Homepage mit einer Vorlage, einem KI-Assistenten oder einem bereits vorhandenen Website Design erstellen wollt.
  3. Personalisiert Eure Hochzeitswebsite, um Euch als Paar und den Stil Eurer Hochzeit zu präsentieren.
  4. Hostet die Website auf Eurer eigenen externen Domain oder wählt das Easy Hosting von GetResponse aus.
  5. Integriert Eure Hochzeit-Homepage mit allen anderen nützlichen Funktionen, die GetResponse Euch bietet, wie E-Mails und Autoresponder!
AI Farbassistent für Hochzeitswebsites im GetResponse Website Builder

Garantiere einen perfekten Tag für alle Gäste

Extrawünsche gefällig? Vom Essen bis hin zur Barrierefreiheit der Location, es gibt viele Dinge zu beachten, wenn Ihr eine Hochzeit für eine große Gruppe an Gästen plant. Da kann es schwierig sein, alle wichtigen Bitten und Wünsche im Kopf zu behalten.

Mit Formularen auf Eurer Hochzeitswebsite könnt Ihr Informationen sammeln über:

  • Lebensmittel-Allergien, -Unverträglichkeiten und Ernährungsweisen jedes Gastes. Oder ihr lasst die Gäste im Vornherein über Ihr Essen entscheiden und gebt Eure gesammelten Informationen einfach an Euren Caterer weiter.
  • Geschätzte Ankunftszeiten Eurer Gäste.
  • Gäste, die spezielle Hilfe benötigen (z.B. Rollstuhlfahrer oder ältere Menschen)

Foto eines Hochzeitstisches
Bildergalerie Hochzeitswebsite

Bleib in Erinnerung

Das Tolle an einer Hochzeit-Homepage ist, dass Ihr Eure Gäste auch im Nachhinein noch mit E-Mails erreichen könnt. So könnt Ihr beispielsweise eine Bildergalerie mit Bildern und Erinnerungen der Hochzeit zu Eurer Website hinzufügen und den Gästen bescheid geben, dass diese bereit stehen.

Habt Ihr Mailadressen Eurer Hochzeitsgäste per Buchungssystem oder Formular auf Eurer Website gesammelt, so könnt Ihr sie jederzeit erreichen – und das indem Ihr nur eine einzige E-Mail baut und an alle Kontakte verschickt. So werden Updates an Eure Gästeliste ganz leicht.

Warum eine Website für Eure Hochzeit so hilfreich ist

Eine Hochzeit zu organisieren ist eine Meisteraufgabe. Es kann ziemlich herausfordernd sein, alle To-Dos, Einladungen und Gästeanfragen auf dem Schirm zu haben. Eine Hochzeitshomepage kann Euch einen Teil der Arbeit abnehmen. Sie versorgt Eure Hochzeitsgäste mit allen nötigen Informationen vor, während und nach der Hochzeit und bewahrt Euch vor unzähligen Unklarheiten. So könnt Ihr Euch auf die vielen wesentlichen Aufgaben eurer Hochzeits-Orga konzentrieren.

Doch wo sollt Ihr anfangen, wenn Ihr gar keine Ahnung vom Programmieren und Erstellen einer Website habt? Die gute Nachricht ist, Ihr müsst nichts mit Webdesign am Hut haben, um eine ansprechende Homepage für Eure Hochzeit zu kreieren. Der einfache Website Builder von GetResponse hilft Euch dabei! Er funktioniert unglaublich einfach per Drag und Drop Technologie, modernen Vorlagen oder erledigt die komplette Erstellung Eurer Seite mit einer künstlichen Intelligenz. Das Beste ist, mit GetResponse könnt Ihr zusätzlich noch E-Mail-Updates oder automatisierte Nachrichten (Autoresponder) an Eure Gäste schicken.

Du kannst eine Hochzeit-Homepage wie diese in weniger als 10 Sekunden erstellen

Der GetResponse Website Builder nutzt eine fortschrittliche KI, die dir deine Website erstellen kann.

Sieh dir an, wie einfach es sein kann, eine wunderschöne Hochzeitshomepage für dich zu erstellen, in dem du der KI einfach nur ein paar Informationen an die Hand gibst.

Überzeuge dich selbst!

build music website with AI

Häufig gestellte Fragen über Hochzeitswebsites

Was ist der beste Website-Builder für Hochzeiten?

Der beste Website Builder für Hochzeiten hilft Euch, eine Website für Eure Hochzeit ganz einfach zu erstellen und zu verwalten. So könnt Ihr Zeit sparen und doch die nötigen Infos bereitstellen, die Eure Gäste benötigen. Mit dem nutzerfreundlichen Website Builder von GetResponse könnt Ihr Eure Homepage einfach per Drag and Drop Editor, Vorlage, HTML-Code oder KI erstellen. Alle Vorlagen lassen sich an Euren persönlichen Stil anpassen.

Was ist die beste Hosting-Option für Hochzeit-Websites?

Bei GetResponse könnt Ihr wählen, ob Ihr Eure Website über eine eigene Domain hosten wollt oder sicher über GetResponse. Da Eure Website einem einzigen Tag gewidmet ist und vielleicht nicht dauerhaft online bleibt, empfiehlt sich das kostenfreie Easy Hosting von GetResponse.

Brauchst du Programmiererfahrung, um deine Hochzeit-Homepage zu erstellen?

Nein, ihr müsst keine Profiprogrammierer sein, um Eure Hochzeitshomepage zu erstellen. Mit einem hilfreichen Website Builder wie dem von GetResponse könnt Ihr eine traumhafte Website innerhalb von Minuten mittels einer KI erstellen. Danach müsst Ihr sie nur noch per Drag & Drop an Eure Wünsche anpassen.

Wie kann ich meine Hochzeit-Website kostenlos erstellen?

Ganz einfach! Meldet Euch einfach für einen GetResponse Free Account an, um Zugriff auf unseren einzigartigen Website Builder zu bekommen; kostenlos–für immer. Und der kostenlose Account kommt nicht einzig und allein mit dem Website Builder! Ihr könnt auch Newsletter bzw. E-mails an bis zu 500 Kontakte verschicken und noch viel mehr.

Kann ich meine Hochzeitshomepage kostenlos erstellen?

Ja, mit einem kostenlosen Website Builder wie dem von GetResponse kannst du deine Hochzeitshomepage ganz simpel und schnell selbst erstellen. Kosten können nur anfallen, wenn du deine eigene Domain wählen möchtest. Diese musst du zuvor kaufen. Das kostet etwa 10-15 Euro jährlich. Allerdings kannst du deine Seite auch kostenfrei über GetResponse Easy Hosting erstellen.

Wieviel kostet die Erstellung einer eigenen Hochzeitswebsite?

Lasst Ihr Eure Hochzeitswebsite von einem Freelancer oder Entwickler erstellen, kann das mehrere Hundert Euro kosten. Zusätzlich kostet Eure eigene Domain 10-15 Euro im Jahr. Wenn Ihr Euch allerdings für einen Website Builder wie von GetResponse, Jimdo oder Wix entscheidet, gibt es meist kostenlose Modelle, mit denen ihr nicht einen Cent für die Erstellung Eurer Website zahlen müsst.

Was muss auf eine Hochzeitshomepage?

Eine einladende Hochzeitshomepage zeigt alle Infos, die Ihr auch in Eure Einladungen packt. Also: Location inklusive Wegbeschreibung, Datum, Zeit und Motto. Wichtig für Eure Gäste sind sicherlich auch Infos zu Park- und Übernachtungsmöglichkeiten und eine Deadline für die Zu- oder Absage. Ein Kontaktformular für eventuelle Fragen und Zu- wie Absagen macht ebenfalls absolut Sinn. Des Weiteren könnt ihr weitere Kontaktmöglichkeiten, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, der Personen angeben, an die sich Gäste bei Fragen wenden können. Ein Foto von dem glücklichen Paar sollte natürlich auch nicht fehlen. Nette Extras sind Infos zum Programm, ein wenig Text über Eure Geschichte als Paar und eine Bildergalerie der Fotos, die bei der Hochzeit entstehen.